26.10.2018

Dr. Boris Brand und Nils Haupt beim Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin

Der Deutsche Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) ist mit zuletzt über 11.600 Teilnehmenden der bedeutendste Kongress des Faches Orthopädie und Unfallchirurgie in Deutschland und auch europaweit der größte auf seinem Gebiet.

Anspruch der vom 23.10.-26.10.2018 stattfindenden Veranstaltung war und ist eine hohe inhaltliche Qualität sowie in der Breite des Faches als auch in der Spezialisierung.

Wir sind O&U - dies ist das Motto des diesjährigen Kongresses. Teilnehmer vor Ort in Berlin sind auch Dr. Boris Brand und Nils Haupt.